Sind Hoverboards gefährlich?

sind Hoverboards gefährlich

Quelle: Dailymail/Timothy Cade

Sind Hoverboards gefährlich? In den letzten Wochen kam diese Frage immer häufiger auf. Nicht nur durch Schreckensmeldungen von schrecklichen Unfällen, explodierenden Hoverboards oder sich selbst entzündenenden Hoverboards, sondern auch dadurch , sondern auch dadurch, dass Amazon nahezu alles Hoverboards und Self-Balancing Scooter aus dem Sortiment genommen hat.

Doch was ist dran an den Stories von brennenden und explorierenden Hoverboards und wie gefährlich sind die Hoverboards wirklich. Wie immer muss man solche Nachrichten mit dem nötigen Abstand betrachten und die Schlagzeilen richtig einzuordnen wissen. Dass Hoverboards per se gefährlich sind, kann man gewiss nicht sagen; allerdings erfordern Hoverboards wie viele Sportgeräte einen verantwortungsvollen und achtsamen Umgang. Es ist richtig, dass es schon Verletzungen durch Hoverboards gegeben hat, aber nur in einer verschwindend geringen Anzahl. Wie auch beim Skifahren oder Fussball verletzen sich immer wieder mal Menschen bei der Ausüberung dieser Sportarten, wenngleich sie millionenfach betreiben wird. Es ist also keinesfalls von einem erhöhten Risiko durch Hoverboards zu sprechen.

Die Vorwürfe von Konstruktionsfehlern bei Hoverboards darf man allerdings auch nicht 1:1 glauben. Es ist zwar richtig, dass es schon Geräte gegeben hat, die sich beim Aufladen selbst entzündet haben, aber das ist keinesfalls die Regel und man kann von keinem generellen Phänomen sprechen, dass Hoverboards gefährlich sind, sich von selbst entzünden oder gar explorieren.

Wie bei so Vielem, wird Erfolg oft kopiert – leider auch billig. Da die Hoverboards in den letzten Monaten einen wahren Siegeszug angetreten haben, wurden auch sie Opfer billiger Produktpiraterie und wurden mit billigsten Komponenten und unsicheren Akkus hergestellt. Diese Hoverboards führen vermehrt zu den beschriebenen Fehlern und sollten unbedingt gemieden werden, denn von billig kopierten Hoverboards geht wirklich eine Gefahr aus. Achten Sie beim kauf deshalb unbedingt auf Markenprodukte von bekannten Herstellern und v.a. auch vertrauenswürdige Händler wie z.B. Amazon. Bei richtigem Umgang und einem guten Produkt kann man der Frage, ob Hoverboards gefährlich sind, relativ gut begegnen.

Hoverboards gefährlich? Tipps zum sicheren Umgang mit Hoverboards:

  • Kaufen Sie Ihr Hoverboard nur bei vertrauenswürdigen Händlern
  • Kaufen Sie Hoverboards von angesehenen Herstellern
  • Lesen Sei vorab Tests und Rezensionen von Hoverboards
  • Prüfen Sie nach dem Verkauf die Verarbeitung des Hoverboards und achten Sie auf Zertifikate wie z.B. CE und TÜV
  • Laden Sie Hoverboards nur unter Aufsicht
  • Tragen Sie immer geeignete Schutzkleidung beim Fahren mit einem Hoverboard
  • Nutzen Sie Ihr Hoverboard zumindest anfangs immer in Begleitung
  • Üben Sie das Fahren mit dem Hoverboard auf glatter Fahrbahn und auf einem Gelände das Ihnen genügend Platz bietet.
  • Fahren Sie nur in nüchternem Zustand

Wenn Sie diese Tipps beherzigen ist das Risiko für die Benutzung überschaubar und nicht gefährlich.